Die Kraft unserer Sonne.

Sonnenenergie ist die Strahlung der Sonne, welche ein enorm hohes Energiepotenzial aufweist. Sie kann in Strom, chemische Energie oder (mittels der Solarthermie) in Wärme umgewandelt werden. Dies geschieht durch Kollektoren, welche die Sonnenstrahlung aufnehmen und umwandeln. Die erzeugte Wärmeenergie kann zur Wassererwärmung und zur Erzeugung von Heizwärme eingesetzt werden.

Wichtig: Sonnenenergie wird nicht nur bei direkter Sonneneinstrahlung freigesetzt. Sie ist immer vorhanden, auch bei bewölktem Himmel. So kann selbst im Winter Wärmeenergie durch Solarthermieanlagen erzeugt werden.

Durch die nahezu konstante Intensität der Sonnenstrahlung seit Beginn ihrer Aufzeichnung kann sie als unerschöpfliche Energiequelle und, im Gegensatz zu Energielieferanten wie Erdgas, -öl oder Kohle, als zukunftsfähige Energie bezeichnet werden. Solarthermie trägt zum Umweltschutz bei und hilft Ihnen, Energiekosten einzusparen. Und wir helfen Ihnen dabei genau die Energie einzufangen.

Solarenergie

Im Gegensatz zu herkömmlichen Brennstoffen wird die solare Wärmegewinnung von Jahr zu Jahr günstiger. Dazu kommt, dass die fossilen Brennstoff-Ressourcen unter der Erde früher oder später aufgebraucht sein werden - gefragt sind neue, nachhaltige Wege der Energiegewinnung. Solarthermie ist zukunftssicher und macht unabhängig von hohen Energiepreisen.

 

Die Solarenergie - Ein Energieträger mit vielen Vorteilen

  • Sonnenenergie ist nachhaltig und kostenlos
  • Investitionen in eine Solaranlage amortisieren sich nach wenigen Jahren
  • Unabhängigkeit von steigenden Energiepreisen
  • Werterhöhung Ihrer Immobilie

Mit der Energiegewinnung aus der Sonne wählen Sie eine umweltschonende und zukunftsweisende Energiequelle.

Nehmen Sie sich kurz Zeit für unser Solarthermie-Video

Solarförderung für thermische Solaranlagen - Infos hier

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Greif Haustechnik GmbH